Wir arbeiten daran, diese Messe aufzuführen. Weitere Informationen folgen bald.

Das Konzert »Now, o Now« wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Der Kammerchor Bruchsal widmet sich in seinem Sommerkonzert »Now, o Now« der englischen Chormusik. Geprägt durch traditionsreiche Knabenchöre und die anglikanische Kirche entwickelte sich in England eine ganz eigenes vokales Klangideal. Es ist obertonreich und vibratoarm, klar und transparent. Dieser Tradition verdanken wir einige der schönsten Werke der europäischen Chormusik. Begleiten Sie uns auf einer Reise vom elisabethanischen Zeitalter, in dem die englische Renaissance ihre höchste Blüte erreichte, bis in die Gegenwart, in der auch ein Brexit die kulturelle Verbindung zur Insel nicht erschüttern kann.

Aus dem Programm:
Thomas Tallis: If ye love me; John Dowland: Come again; Henry Purcell: Hear my prayer; Charles Wood: O thou, the central orb; Hubert Parry: Jerusalem; Edward Elgar: O happy eyes. Dazu Auszüge der Klaviertranskription der berühmten »Enigma-Variationen« Edward Elgars.

William Blake, Hubert Parry; Jerusalem

And did those feet in ancient time
Walk upon England’s mountains green?
And was the holy Lamb of God
On England’s pleasant pastures seen?

And did the Countenance Divine
Shine forth upon our clouded hills?
And was Jerusalem builded here
Among these dark Satanic mills?

Bring me my bow of burning gold:
Bring me my arrows of desire:
Bring me my spear: O clouds unfold!
Bring me my chariot of fire.

I will not cease from mental fight,
Nor shall my sword sleep in my hand
Till we have built Jerusalem
In England’s green and pleasant land.

Und sind in alter Zeit jene Füße
Auf Englands grünen Bergen gewandelt?
Und ward das heilige Lamm Gottes
Auf Englands lieblichen Weiden gesehen?

Und strahlte das göttliche Antlitz
Hervor auf unseren umwölkten Hügeln?
Und wurde Jerusalem hier erbaut
Inmitten dieser dunklen teuflischen Mühlen?

Bringt mir meinen Bogen aus brennendem Gold –
Bringt mir meine Pfeile der Sehnsucht –
Bringt mir meinen Speer: O ihr Wolken teilt euch!
Bringt mir meinen Streitwagen aus Feuer.

Ich werde weder vom geistigen Kampf lassen
Noch soll das Schwert in meiner Hand ruhen,
Bis wir Jerusalem errichtet haben
auf Englands grünem und lieblichem Grund.