.

Nächstes Konzert: 19. November 2017, 18 Uhr


Esther Sieber: Stimmbildnerin im Kammerchor Bruchsal

Esther Sieber

Esther Sieber wuchs in Landau in der Pfalz auf und studierte nach dem Abitur zunächst in Saarbrücken und Freiburg kath. Kirchenmusik (B) und Schulmusik. Nach Abschluss dieser beiden Studiengänge setzte sie ihre Gesangsausbildung an der Hochschule für Kirchenmusik Rottenburg in einem Aufbaustudium bei Jürgen Ochs fort. Dieses beendete sie im Februar 2014 mit der Künstlerischen Abschlussprüfung in Gesang und einem Abschluss in Gesangspädagogik. Anschließend erhielt sie in privaten Studien bei Barbara Ostertag und Sabine Goetz weitere Impulse.

Sie ist als freischaffende Sopranistin, Gesangspädagogin und Chorleiterin tätig. So tritt sie im Rahmen von Kirchenkonzerten als Solistin auf, leitet den kath. Kirchenchor in Bruchsal-Heidelsheim, unterrichtet Stimmbildung u.a. bei den Intensivkursen der C-Ausbildung in der Erzdiözese Freiburg und Gesangsschüler unterschiedlicher Altersstufen.

Darüber hinaus ist ihre pädagogische Arbeit geprägt durch die Alexander-Technik. Eine Ausbildung zur Lehrerin der F. M. Alexander-Technik schloss sie 2015 erfolgreich ab und gibt seither Einzelstunden, Workshops und Kurse. Einen wichtigen Teil ihrer künstlerischen Tätigkeit stellt der professionelle Ensemblegesang dar. Sie war u.a. Mitglied im Kammerchor der Musikhochschule Freiburg (Ltg. Morten Schuldt-Jensen), im Jungen Stuttgarter Bach-Ensemble (Ltg. Hans-Christoph Rademann), im Ensemble „Rastatter Hofkapelle“ (Ltg. Jürgen Ochs), sowie dem Ensemble Mannheim Vocal
(Ltg. Johannes M. Michel).

Ulrich Brückmann übernimmt für das nächste Projekt die Leitung des Kammerchors Bruchsal

Ulrich Brückmann

Der Kammerchor Bruchsal freut sich über die Zusammenarbeit mit Ulrich Brückmann. Das nächste Konzert wird im Herbst 2017 stattfinden.  

Ulrich Brückmann studierte an der Musikhochschule Karlsruhe Klavier, Gesang und Dirigieren.
Seit dieser Zeit ist er Leiter mehrerer Chöre im Badischen Chorverband: Er ist Chorleiter des Just-for-fun-Chores beim GV Frohsinn Oberacker, des Betriebschores der Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen, des Jugendchores der Musikschule Mehrklang und mehrerer Schulchöre in Bad Schönborn.
Seit 2004 ist er Gruppenchorleiter des Chorverbandes Karlsruhe-Rheinstetten und in dieser Eigenschaft auch in der Ausbildung und Weiterbildung des Verbandes tätig. Er arbeitet als Lehrer für Klavier und Musiktheorie an der Musikschule Mehrklang Bad Schönborn.
Von 1998 bis 2013 war Korrepetitor und Pianist am Palladium-Musicall-Theater in Stuttgart und ist z.Z. Keyboarder im Orchester verschiedener Festspiele (Ettlinger Schlossfestspiele, Bad Hersfelder Festspiele).

Ulrich Brückmann ist gefragter Klavierbegleiter für Sänger und Begleiter für Chorkonzerte.